Georg Forsters literarische Weltreise (Studien Und Texte Zur Sozialgeschichte der Literatur #127) (Hardcover)

Georg Forsters literarische Weltreise (Studien Und Texte Zur Sozialgeschichte der Literatur #127) Cover Image
$323.18
Available to Order. Arrives from Warehouse in 2-14 days.

Description


Die Entdeckungsreisen James Cooks im S dpazifik schreiben sich in vielfacher Hinsicht in die Erkenntnisrevolution der Epoche der Aufkl rung ein. Doch sie legten nicht nur die geographischen Grundlagen f r den modernen Weltbildwandel, sondern bildeten auch den Auftakt folgenreicher Begegnung und Interaktion von Kulturen.
Wie kein anderer Reisender vor ihm bietet Georg Forster durch seinen literarischen Weltreisebericht Reise um die Welt (1777-1780) einen au ergew hnlichen Einblick in Cookszweite Weltreise, indem er Grundprobleme der Kulturbegegnung anspricht, die in der vorliegenden Studie aufgegriffen und exemplarisch beleuchtet werden.
Die Kulturbegegnung nimmt in Forsters Bericht Gestalt an als dialektischer Prozess, der zum einen die europ ischen mentalen Dispositionen bei der Begegnung mit Fremden offen legt und zum anderen eine kritische Reflexion und Relativierung der eigenen aufkl rerisch-universalistischen Wertma st be und Ideale ausl st. Das Aufeinandertreffen von Europ ern und Insulanern erweist sich in nahezu jeder Beziehung als Testfall f r die europ ische Aufkl rung.

Product Details
ISBN: 9783110238013
ISBN-10: 3110238012
Publisher: de Gruyter
Publication Date: September 16th, 2011
Pages: 339
Language: German
Series: Studien Und Texte Zur Sozialgeschichte der Literatur